banner11

Technik-AG besucht Prolight & Sound/ Musikmesse Messe Frankfurt

Am 17.04.2015 besuchte die Technik-AG unter Begleitung von Frau Jakob die Prolight & Sound/ Musikmesse Frankfurt. Los ging es morgens um 7:00 Uhr, nachdem die Firma "Pro Audio Heilbronn Akustik" uns dankenswerterweise Tickets zur Verfügung gestellt hatte. Schon kurz nach der Ankunft auf dem Messegelände verteilten wir uns zügig, um auch alles sehen zu können. Bis 16:00 Uhr hatten wir die Möglichkeit alles zu bestaunen.

Einige waren besonders begeistert von den sehr fortschrittlichen Soundsystemen, andere hingegen von den Werbegeschenken. Ein Dank gilt Frau Jakob und der Firma "Pro Audio Heilbronn Akustik". 

Hilda Masters 2015

Kurz vor den Osterferien (23./24.04.) fand das diesjährige Fussballturnier der Unterstufe (HiMa) an unserer Schule statt. Acht Mannschaften der Klassen fünf und sechs kämpften an zwei Tagen um den Wanderpokal. Zahlreiche Mitschüler, Eltern, Freunde und Lehrer feuerten die Teams an. Ebenso unterstützt wurden wir durch die 12er, die für das leibliche Wohl gesorgt haben. Ein Dank gilt außerdem den ehemaligen 13ern, die als Schiedsrichter, Moderatoren und Aufbauhilfen anwesend waren.

Die Simpsons (Klasse 6.4) haben das Turnier gewonnen und halten somit den Wanderpokal in ihren Händen. Der zweite Platz ging an den 1.FC VaRo (Klasse 6.2) und der dritte Platz an The Snowmans (Klasse 6.1). Wir danken allen Teams für ihre Teilnahme und freuen uns im kommenden Jahr wieder ein Turnier zu veranstalten.

Bauernhofexkursion der 10.Klassen

Wann wart ihr zuletzt auf einem Bauernhof oder wisst ihr, woher eure Milch stammt? Die evangelische Religionsgruppe der 10. Klassen besuchte am 5. März 2015 den Wiesenhof in Maxsain und hat einige Antworten mitgebracht.

Weiterlesen …

13.04.2015

Besuch eines Zeitzeugen im Unterricht der Klasse 10.1 am Hilda-Gymnasium

Am 20.03. 2015 saß die Klasse 10.1 des Hilda-Gymnasiums mucksmäuschenstill und aufmerksam in ihrem Geschichtsunterricht. Gebannt wurde der Person vorne im Klassenraum gelauscht. Eine Situation, die sich jede Lehrperson wünscht. Doch es war nicht Herr Hinz, der die Klasse normalerweise in Geschichte unterrichtet, der vorne sprach, sondern ein ganz besonderer Gast.

Weiterlesen …

12.04.2015
Quelle: Gerald Pannek Fotographie

Festliche Abiturfeier am Hilda-Gymnasium 2015

101 Abiturientinnen und Abiturienten; 16 Abiturzeugnisse mit der Note 1 vor dem Komma

Die Feierlichkeiten begannen mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Josef unter dem Motto „Hinterm Horizont geht´s weiter“. Eine Gruppe von Abiturientinnen und Abiturienten, unterstützt von ihren Religionslehrkräften aus der MSS 13 hatte diesen vorbereitet und mit Unterstützung von Pfarrerin Tatjana Weber und Religionslehrer Ingbert Dengel durchgeführt. Der Gottesdienst wurde musikalisch gestaltet vom Chor der Abiturienten sowie durch solistische Beiträge von Tessa Ackermann, Alina Ueberholz, Nicole Wahnsiedler und Madeleine Scharenberg. In einem Rollenspiel machten sich die Schüler/innen zunächst Gedanken darüber, wie es für sie nach dem Abitur „hinterm Horizont“ weitergehen könnte. Im Zentrum des Wortgottesdienstes stand der Bibeltext Genesis 28.10 ff. mit Jakobs Traum von der Himmelsleiter. In seiner Ansprache zu diesem Bibeltext entfaltete der Religionslehrer Ingbert Dengel den Gedanken, dass Gott auch heute Menschen zu neuen Wegen beruft und sie gerade auch in schwierigen Zeiten begleitet.

Weiterlesen …

19.03.2015

Registrierung ist notwendig

Der Zugang zum Vertretungsplan wurde personalisiert. Daher können Sie mit Beginn der Herbstferien den Vertretungsplan nur noch einsehen, wenn Sie sich für den internen Bereich der Homepage registriert haben. Auch die Stundenpläne und bestimmte Formulare sind dann nur noch durch einen Login erreichbar.

Die Registrierung zum internen Bereich können Sie im Bereich Intern vornehmen.